Training beginnt am 17. Mai; aber noch ohne Trainer

Aufgrund der beschlossenen Lockerungsmaßnahmen dürfen wir den Trainingsbetrieb wieder aufnehmen. Am Sonntag, 17. Mai 2020, starten wir daher um 10:00 Uhr mit dem Training, allerdings noch ohne Trainer.
Wir müssen uns aber sehr vorsichtig verhalten:

  • der Mindestabstand von 1,5 m ist einzuhalten,
  • es gibt keinen Tee,
  • alle Teilnehmer sind in eine Liste einzutragen.

Weiterhin kein Training

Die Bundesregierung hat noch keine weiteren Lockerungsmaßnahmen in der Corona – Krise bekannt gegeben.

Daher muss der Trainingsbetrieb weiterhin ausfallen.

Bleibt bitte weiterhin gesund und haltet euch – soweit möglich – fit.

Hoffen wir, dass wir uns bald einmal mit positiven Nachrichten melden können.

Trainingsabsage wird bis zum 03.05.2020 verlängert

Die Kontaktsperre ist bis zum 03. Mai 2020 verlängert worden. Dementsprechend müssen wir auch das Training bis einschließlich 03. Mai 2020 absagen.

Hoffen wir, dasss wir irgendwann im Mai 2020 wieder starten können. Bleibt bitte bis dahin gesund und haltet euch – soweit möglich – fit.

Haldenlauf in Ahlen (10.05.2020) ist abgesagt

Die LG Ahlen hat den Haldenlauf am 10. Mai 2020 abgesagt.

In der Ahlener Presse ist die Absage schon zuvor thematisiert (Die Glocke, Wir in Ahlen) worden.

Training ist bis einschließlich 19.04.2020 abgesagt

Liebe Walkerinnen und Walker,

der Vorstand hat heute vor dem Sonntagstraining den Beschluß gefasst, das Training bis einschließlich Sonntag, 19. April 2020, abzusagen.
Hoffen wir, dass die Corona-Welle bis dahin verflacht ist und wir anschließend das Training wieder aufnehmen können.

Bleibt alle gesund.