Das Training fällt weiterhin aus.

Die ab 1.12.2020 gültige Coronaschutzverordnung in NRW untersagt den Trainings- und Wettkampfbetrieb der Vereine in NRW weiter bis zum 20.12.2020.
Unser Training fällt daher weiterhin aus.

Trainingsabsage für den November 2020

Im Hinblick auf die stark gestiegenen Infektionszahlen und die ergangenen Beschlüsse der Bundesregierung wird das Training – auch in Abstimmung mit den Trainern – für den November 2020 abgesagt. Das gilt auch schon für den 1. November 2020.

Wir hoffen, dass die Maßnahmen erfolgreich sind und wir das Training bald wieder aufnehmen können.

Bleibt gesund.

Luzia Brügger ist neue 2. Geschäftsführerin

In der Mitgliederversammlung am 19. August 2020 ist Luzia Brügger zur 2. Geschäftsüherin gewählt worden. Martin Olschefski hatte aus beruflichen Gründen nicht erneut kandidiert.
Der 1. Vorsitzende, Albert Gruttmann, bedankte sich bei Martin Olschefski für seinen beispiellosen Einsatz für den Verein.
Alfred Glaremin (1. Geschäftsführer) wies die Mitglieder darauf hin, dass der Verein an sportlichen Veranstaltungen in der nächsten Zeit nicht teilnehmen wird (z.B. Geithelauf in Uentrop). Die noch ausstehenden Vereinsmeisterschaften wurden für 2020 abgesagt.
Ob eine Teilnahme am Silvesterlauf erfolgt, hängt zunächst davon ab, welche Regelungen der Veranstalter trifft.
Der aktuelle Vorstand:

Mitgliederversammlung wird erneut verschoben

Die Mitgliederversammlung, die auf den 17. Juni 2020 verschoben worden ist, kann zu diesem Termin erneut nicht stattfinden.

Neuer Termin ist nun der 19. August 2020 um 19:30 Uhr im Hotel Haus Griese in Möhnesee – Körbecke


Platzpflege mit schwerem Gerät

Nachdem die Laufbahn gestern mit schwerem Gerät bearbeitet worden ist, präsentiert sie sich – für ihr Alter – wieder in einem guten Zustand.