Silvesterlauf 2019

22 Walkerinnen und Walker nahmen am Silvesterlauf teil. Klaus-Dieter Firniß startete über 15 km ab Werl, alle anderen über 5 km ab Ampen.
Wie man aus den unten beigefügten Ergebnislisten erkennen kann, sind wir in den Altersklassen ab W60/M60 ganz stark vertreten, entsprechend dem Motto "Fit werden und fit bleinen mit dem Walking-Treff Möhnesee".

Weihnachtsfeier 2019

Am 30. November 2019 fand die Weihnachtsfeier im Hotel Haus Griese statt.
Musikalisch wurde die Feier von Chrisoph Hengst, Wolfram Bittner und Karl-Heinz Stelte umrahmt.
Als Walker des Jahres wurde Siegfried Wienpahl ausgezeichnet.

Uentroper Geithelauf am 14.09.2019

Am 14.09.2019 fand der Geithelauf in Uentrop bei sommerlichen Temperaturen statt.

Die Ergebnisse unserer Walkerinnen und Walker:

PlatzName Altersklasse Zeit
1Glaremin, Alfred(M70)34:26,7
6Schneider, Alfons(M65)38:15,1
8Plöger, Reinhild(W70)44:37,2
10Brügger, Gerd(M70)44:47,0
11Brügger, Lucia(W65)46:18,9
12Gruttmann, Albert(M80)56:32,8
13Holstead, Susanne(W55)56:33,5

Vereinsmeisterschaft 2019

Die Vereinsmeisterschaften fanden am 12. Juni 2019 statt. Gestartet wurde um 18:30 auf der Uferpromenade im Freizeitpark Körbecke in Höhe des Restaurants Seepark über 2,5 km bzw. 6,5 km.

Weihnachtsfeier 2018

Die Weihnachtsfeier 2018 des Walkingtreffs Möhnesee war wieder ein gelungenes Ereignis.

Albert Gruttmann begrüßte etwa 70 Gäste und ließ Meinolf Griese mit seinem Trompetensolo das köstliche Büffet eröffnen.

 

Die wortgewandten Beiträge von Christa Maria Marpert sind mittlerweile legendär. Ihre teils autobiographischen Geschichten und Gedichte sorgen stets für Heiterkeit.

 

Für die musikalischen Beiträge sorgten Wolfram & friends. Das Mitsingen der traditionellen Weihnachtslieder war ausdrücklich erwünscht.

 

Unverzichtbar ist der Auftritt von Nikolaus und Knecht Ruprecht, sind sie doch Ehrenmitglieder des Walkingtreffs. In dem goldenen Buch waren die Ereignisse des Jahres erfasst und Nikolaus ehrte besonders die neuen Mitglieder, die seit 2018 den Verein verstärken.
Gemeinsam wurde ein Weihnachtslied gesungen.

 

Ein besonderes Highlight war wieder die Wahl des Walkers bzw. der Walkerin des Jahres.
Die Wahl fiel auf Hannelore Gruttmann, die sich von Anfang an für den Verein in vorbildlicher Weise einsetzt.